Fragen über Fragen

Ich:        Wie lange machst du diese Stadtführungen schon?

Er:          Seit einem Jahr etwa.

Fragen über Fragen weiterlesen

Advertisements

Er geht mit seiner Laterne

Es dämmert bereits, als eine Gruppe junger Leute am Predigertor unweit der neuen Universitätsbibliothek zusammenkommt. Manche kennen sich und plaudern, andere stehen noch etwas schüchtern am Rand. Ein Junge, der spontan dazugestoßen ist, wendet sich an den Organisator. Er erkundigt sich, ob er auch ohne Anmeldung an der Stadtführung teilnehmen könne oder ob bereits zu viele Leute hier wären. Kein Problem, erwidert dieser, er da spricht ziemlich laut und deutet auf seinen Kollegen, der stilecht mit Dreispitz und langem schwarzen Mantel gekleidet ist und eine Laterne in der Hand hält.
Er geht mit seiner Laterne weiterlesen

Handstand im Prüfungsamt

Liebes Tagebuch,

noch nie habe ich verstanden, warum ein anstehender Gang zum Prüfungsamt an der Uni jedes Mal unterschwellige Nervosität in mir auslöst. Ich gehe noch einmal durch, ob ich auch alle relevanten Dokumente dabei habe. Da wären der Sprachenschein in Original, eine Kopie des Scheins und der ausgefüllte Einbuchungsantrag. Sehr gut, alles da. Mist, und wenn sie meinen Studentenausweis sehen wollen? Ausgerechnet heute habe ich ihn nicht dabei. Aber warum sollten sie danach fragen? Eigentlich reichen doch mein Name und meine Matrikelnummer, um mein Dossier in den Tiefen der universitären Datenbanken zu finden.

Handstand im Prüfungsamt weiterlesen

Der mit dem Bären tanzt

Nirgends auf der Erde kann ein Exil so vollständig sein wie hier, unter dem furchtbaren Triumvirat: Finsterniß, Kälte und Einsamkeit. So zitiert Christoph Ransmayr in seinem Roman Die Schrecken des Eises und der Finsternis Julius von Payer, der sich 1872 mit einem habsburgischen Forschungsschiff auf Reisen begibt. Trotz Packeis und ungünstiger Winde gelingt es der Mannschaft, zum ersten Mal den nordöstlichsten Punkt Eurasiens zu betreten. Sie leistet einen wesentlichen Beitrag zur Polarforschung. Fast 150 Jahre später wird die Geschichte dieser Reise neu erzählt – eine Geschichte über Abenteuer, bemerkenswerte Lebewesen und das ewige Eis.

Der mit dem Bären tanzt weiterlesen